Landesmeister-Titel nach Darmstadt geholt

Bei der Landesmeisterschaft der Hauptgruppe B Latein am vergangenen Wochenende in Heusenstamm ging einer der zu vergebenen Landesmeister-Titel nach Darmstadt. Das Blau-Gold Paar Dennis Popp und Melina Mundt sicherte sich mit einer herausragenden Leistung und nahezu allen Einsen im Finale den Titel in der HGR B Latein. Im anschließenden Turnier der Hauptgruppe A Latein schafften sie ebenfalls den Finaleinzug und wurden 6.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem super Erfolg.

Melina und Dennis strahlten über ihren Landesmeister-Titel in der HGR B Latein.

 

Neue Bachata Staffel

Hola Bachateros y Bachateras, Eure Trainer Elisabeth und Rafael starten ab dem 14. Februar 2022 die neue Staffel der Bachata Kurse in Darmstadt.
Lerne mit Freunden und Geliebten Menschen die Formen des Universums, mithilfe eines strukturierten Konzept, zu tanzen.
Unten in den Bildern findet ihr alle Infos zu den Preisen, Zeiten und die Adresse.
Bei Fragen gerne einfach eine Nachricht an uns schreiben. 🌞
Anmeldung und genauere Preisinformationen:

Latein-Landesmeisterschaft mit Darmstädter Beteiligung

Am vergangenen Sonntag, den 30.01.2022, hatte der TSC Rot-Weiss Rüsselsheim in sein Clubhaus geladen, um die ersten Hessischen Meisterpaare im neuen Wettkampfjahr zu ermitteln.

Mit dabei waren auch drei Darmstädter Paare, begleitet von Fangemeinde und Trainer.

Die drei Darmstädter Paare bei der LM in Rüsselsheim wurden von Trainer Mika Tatarkin begleitet und gecoacht.

In der Hauptgruppe D Latein gingen gleich zwei Paare vom BGC an den Start. Leider war bereits nach der Vorrunde das Turnier für Maximilian und Tatjana Weiß mit Platz 9 beendet. Ins Finale schafften es dafür Lorenz Kollmann und Julia Diana Grigat, die den 6. Platz belegten.

Lorenz und Julia sicherten sich den 6. Platz in der Hauptgruppe D Latein.
Maximilian und Tatjana beendet den Tag mit dem 9. Platz.

Zudem traten in der Hauptgruppe C Latein Alexander und Lorena Thiemer aufs Parkett. Sie ertanzten mit gemischten Wertungen den 6. Platz.

Alexander und Lorena gingen in der HGR C Latein an den Start und wurden Sechste.

Hessische Landesmeisterschaft Kinder, Junioren und Jugend Latein am 5./6. Februar 2022

ABGESAGT: Die geplante Landesmeisterschaft wird abgesagt. Ein Ersatztermin wird zeitnah bekannt gegeben.

 

Am 5. und 6. Februar 2022 2021 richtet das TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt die Hessischen Landesmeisterschaften der Kinder, Junioren und Jugend in den Lateinklassen aus.

Bitte beachten Sie, dass der Einlass nur mit dem für den jeweiligen Tag korrekt ausgefülltem Kontaktformular möglich ist. Bringen Sie dies möglichst schon ausgedruckt und ausgefüllt mit zur Veranstaltung.

Kontaktformular Samstag, 05.02.2022: Download Kontaktformular LM 05.02.2022

Kontaktformular Sonntag, 06.02.2022: Download Kontaktformular LM 06.02.2022

 

Alle weiteren Informationen sowie die Corona Maßnahmen finden Sie unter https://blau-gold-darmstadt.de/landesmeisterschaft-kin-jun-jug-latein-2022/

 

Saisonauftakt der 1. Bundesliga Standard Formation

Keiner konnte es so richtig glauben, dass es wirklich stattfindet: Der Saisonauftakt der ersten Bundesliga Standard in Ludwigsburg am 8. Januar 2022.

Schon morgens traf sich das Team zum gemeinsame Fertigmachen und fuhr mit den Bus gen Ludwigsburg.  Die Rundsporthalle war einigen bekannt, so konnte man sich, trotz der neuen Vorschriften, gut zurechtfinden.

Wo in der Stellprobe der ein oder andere noch etwas unsicher war, gab es eine Steigerung Runde für Runde. Zwei Paare wurden erst seit dem neuen Jahr in das Team eingearbeitet, es wurde direkt viel abverlangt. Ein kleiner Fanclub hatte sich auf der Tribune gesammelt (natürlich mit Abstand und Masken) und das Team tatkräftig unterstützt! Danke dafür.
Am Ende des Tages fuhr das Team mit dem 8. Platz nach Hause und freut sich darauf, in zwei Wochen in Bocholt noch mehr von sich zu zeigen.

 

Basic in der Schweiz

In der Nähe von Zürich nahm unser Paar Kristóf Zsolt und Stephanie Rathmann kürzlich an einem vom Weltverband-Unabhängigen Basic Tanzturnier, der Reg Borrow Basic Trophy, teil. Getanzt werden durfte lediglich Basic (Schrittbegrenzung) und in Trainingsklamotten. Am Start waren 17 Paare unter denen sich Kristóf und Stephanie in allen Tänze und dadurch auch im Turnier den zweiten Platz ertanzten, direkt hinter dem Schweizer-Meistern.

Kristóf und Stephanie mit Medaille und Pokal für den 2. Platz.

 

Rock’n’Roll Erfolge für die Jugend

Unter extremen Corona-Bedingungen veranstaltete die Rock’n’Roll Abteilung des Tanzsportzentrums ihren 21. Rock’n’Roll Breitensport Wettbewerb.

 

50 Paare und drei Formationen waren angereist, um sich seit 2 Jahren zum ersten Mal wieder zu messen.

Alle Paare zeigten Bestleistung und so konnten sich Elena und Maike aus Darmstadt in der Junioren 2 – Klasse über den eindeutigen Sieg in ihrer Klasse freuen. Auch Svea und Patrick gewannen einen Pokal mit dem 3. Platz in der Junioren-Klasse 1, gefolgt von Aruny und Clara auf dem 4. Platz.

Bei den Jüngsten qualifizierten sich Melina und Merlin direkt für die Endrunde und ertanzten den 6. Platz.

  

Wir gratulieren allen Paaren und auch den Trainern für ihre Erfolge!