Hessen Tanzt 2022: Erfolgreiches Turnierwochenende für Blau-Gold

Nach 2 Jahren Zwangspause fand am vergangene Wochenende endlich wieder eines der größten Turniere Deutschland, Hessen Tanzt, in der Eissporthalle in Frankfurt statt. Es wurde teilweise auf acht Flächen parallel getanzt. Mit dabei waren natürlich auch einige Paare der Standard- und Lateinsektion des Blau-Gold Casino Darmstadt.

Der Freitag begann mit einem sehr guten Ergebnis der Senioren II A Paare des BGC: Lars Leschinger & Julia Frangipani zogen souverän ins Finale des Turniers ein, bei dem 20 Paare an den Start gegangen waren und sicherten sich den 5. Platz. Knapp den Finaleinzug verpassten leider Wolfgang Brunner & Simone Amend mit dem Anschlussplatz 7.

Lars & Julia belegten Platz 5 im Turnier der Senioren II A Latein bei Hessen Tanzt

Im Turnier der Junioren I D Latein ertanzten sich zudem am Freitag Gabriel Wiese & Sonja Plahusch den geteilten 13. Platz von 24 angetretenen Paaren. Im Turnier der Junioren II D Latein wurde das Paar 17.

Der Samstag stand dann im Zeichen großartiger Erfolge in der Hauptgruppe B Standard. Gleich drei BGC Paare zogen hier im Feld aus 27 Paaren ins Finale ein. Den Sieg sicherten sich dabei Manuel Brack & Juliane Helbich, den Bronzerang holten David Kirchner & Sophia Bremm nach Darmstadt. Den 6. Platz im Finale ertanzten sich Tobias Schmalz & Anna Bullmann. Knapp das Semifinale verpassten leider Timo Bäroth und Sarah Schütz als Anschlusspaar auf Rang 13. Den Anschlussplatz ertanzte sich das Paar ebenfalls im Turnier der Hauptgruppe II B Standard mit Rang 7.

Juliane und Manuel (links) sowie Sophia und David (rechts) erhielten die begehrte Hessen Tanzt Urkunde in der HGR B Standard

Einen weiteren Finaleinzug gab es in der Hauptgruppe D Standard zu vermelden. David Weckbecker & Pia Adamus ertanzten sich souverän den 2. Platz am Hessen Tanzt Samstag.

Pia und David waren sichtlich glücklich über den 2. Platz am Samstag in der HGR D Standard, am Sonntag belegte das Paar dann Platz 1.

Des Weiteren waren Christopher Greening & Chanel Zabbal als geteilte 7. von 23 im Turnier der Hauptgruppe II C Standard erfolgreich. Thomas Heidebrecht & Hannah Sterz sicherten sich den geteilter 11. Platz von 23 angetretenen Paaren. Beide Paare waren auch in der Hauptgruppe C Standard am Start. Christopher & Chanel wurden hier geteilter 21. und Thomas & Hana geteilter 26. von 47 angetretenen Paaren.

Auf internationaler Ebene waren auß0rdem Adrien Reinheimer & Nadja Rehm auf dem Parkett. Sie tanzten im WDSF Open der Senioren I Latein und belegten den 25. Platz.

Der Sonntag stand dann nochmal ganz im Zeichen der Standardpaare: Ihr Ergebnis vom Vortag konnten David Weckbecker & Pia Adamus noch einmal toppen und holten sich den Sieg im mit 23 Paaren besetzten Turnier der Hauptgruppe D Standard.

In der Hauptgruppe B Standard schafften es zwei BGC Paare ins Finale. Manuel Brack & Juliane Helbich wurden hier 2. von 29 Paaren sowie David Kirchner & Sophia Bremm 6. Timo Bäroth & Sarah Schütz ertanzten sich den 17. Platz in diesem Turnier.

Auch in der Hauptgruppe C waren wie schon am Vortag BGC Paare vertreten: Patrick Dahm & Carolin Schlosser belegten Platz 11, Thomas Heidebrecht & Hannah Sterz den geteilter 19. von 40 angetretenen Paaren.

Wir gratulieren allen Tänzerinnen und Tänzern zu den tollen Hessen Tanzt Ergebnissen.

 

 

Südhessenpokal 2022: Erfolgreicher Restart nach Corona-Pause

Nach einer zweijährigen Corona-Pause fand am 23. und 24. April 2022 der Südhessenpokal in Darmstadt statt. In seiner bereits fünften Ausgabe lockte das Turnier zahlreiche Paare ins Tanzsportzentrum des Blau-Gold Casino. Bei sehr guter Stimmung an beiden Turniertagen waren natürlich auch viele Paare des heimischen Vereins am Start.

Besonders erfolgreich waren die Standardpaare am Samstag. David Weckbecker & Pia Adamus sicherten sich in der Hauptgruppe D Standard den Sieg unter 11 angetretenen Paaren. Und auch in der Hauptgruppe C Standard gab es einen Sieg für Blau-Gold zu verzeichnen. Tristan Wettich & Anna Wegstein gewannen dieses Turnier souverän. Ebenso unangefochten konnten sich Manuel Brack & Juliane Helbich den obersten Treppchenplatz im Turnier der Hauptgruppe B Standard ertanzen. Christoph Völzke & Nathalie Dres erreichten im gleichen Turnier ebenfalls das Finale und wurden 6.

Die Hauptgruppenpaare Standard des Blau-Gold Casino beim Südhessenpokal (v.l.n.r. Tristan, Anna, David, Pia, Nathalie, Christoph, Juliane und Manuel)

Aber auch die Latein-Paare konnten überzeugen. In der Hauptgruppe D Latein verpassten Lorenz Kollmann & Julia Diana Grigat von 20 angetretenen Paaren nur knapp den Einzug ins Finale und wurden Anschlusspaar. Alexander & Lorena Thiemer schafften den Finaleinzug in der Hauptgruppe C Latein und belegten den 5. Platz.

Alexander und Lorena belegten den 5. Platz im Turnier der HGR C Latein,

Der Sonntagvormittag stand dann ganz im Zeichen der jüngeren Klassen. So belegten im Turnier der Jugend D Latein Yaroslav Vorobyev & Katharina Müller den Bronzemedaillenrang. Eine weitere Bronzemedaille konnten sich im Turnier der Junioren II C Latein Alessandro Giannetto & Lina Schulz auf Rang 3 ertanzen, 14 Paare waren hier an den Start gegangen. Das Paar ging dann auch im anschließenden Turnier der Junioren I C Latein an den Start und konnte dies klar gewinnen.

Knapp das Finale verpassten leider in der Junioren I D Latein mit 17 Paaren Gabriel Wiese & Sonja Plahusch mit dem 7. Platz als Anschlusspaar. Diesen Rang belegten auch Yaroslav Vorobyev & Katharina Müller im Turnier der Junioren II D Latein. Ins Finale schafften es hier Gabriel Wiese & Sonja Plahusch mit dem 3. Platz.

 

Auch der Nachwuchs war beim Südhessenpokal sehr erfolgreich. (V.l.n.r. Sonja, Gabriel, Katharina, Yaroslav, Lina und Alessandro)

An Sonntagnachmittag gingen dann die Standardpaare noch einmal auf die Fläche mit diversen Turnieren u.a. der Senioren II Standard. In der Senioren II A Standard lieferten sich die BGC Paare Wolfgang Brunner & Simone Amend sowie Lars Leschinger & Julia Frangipani einen spannenden Kampf um den 1. Platz den am Ende Wolfgang und Simone für sich entscheiden konnten.

Wolfgang und Simone belegten in der Senioren II A Standard Platz 1 gefolgt von Lars und Julia auf dem Silbermedaillenrang

Mitgliederversammlung 2022

Die Mitgliederversammlung des Vereins findet am 13.06.2022 um 19.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Vereins statt.

Alle entsprechenden Dokumente werden in der MGVO den Mitgliedern zur Verfügung gestellt.

Südhessenpokal 2022

Liebe Gäste,

alle wichtigen Informationen zum 5. Südhessenpokal am Wochenende des 23. und 24. April 2022 finden Sie auf unserer Homepage hier. Dort ist auch der aktuelle Zeitplan einzusehen.

Bitte beachten Sie insbesondere auch die Corona-Regelungen!

Die Startlisten sind ebenfalls veröffentlicht und werden im Laufe des Wochenendes um die Ergebnisse ergänzt. Hier finden Sie die entsprechenden Informationen.

Wir wünschen eine gute Anreise und viel Erfolg.

Der Vorstand

Blau-Gold Paare in Berlin dabei

Am vergangenen Osterwochenende fand das traditionelle Turnier rund um das Blaue Band der Spree in Berlin statt. Mit dabei waren auch diverse Paare unseres Vereins.

In der Hauptgruppe B Standard gingen Tobias Schmalz & Anna Bullmann sowie Manuel Brack & Juliane Helbich an beiden Tagen an den Start. Beim Turnier am Karfreitag erreichten beide Paare das Semifinale. Manuel und Juliane verpassten auf Platz 7 als Anschlusspaar denkbar knapp den Einzug ins Finale. Tobias und Anna ertanzten einen geteilten 9. Platz von 29 angetretenen Paaren. Am Samstag belegten die Paare Platz 8 und 9 und waren damit ebenfalls im Semifinale.

BGC Paare in Berlin: Tobias Schmalz, Anna Bullmann, Juliane Helbich, Manuel Brack (v.l.n.r.) tanzen an beiden Tagen in der Hauptgruppe B bis ins Semifinale.

Im Turnier der Hauptgruppe II C gab es ebenfalls einen Finaleinzug zu melden. Thomas Heidebrecht & Hannah Sterz zogen souverän ins Finale ein und belegten den 5. Platz von 18 gestarteten Paaren.

 

Die weiteren BGC Ergebnisse:

HGR C Standard 15.04.2022 (31 Paare):

Tristan Wettich & Anna Wegstein geteilter 9. Platz

Thomas Heidebrecht & Hannah Sterz 21. Platz

HGR C Standard 16.04.2022 (37 Paare)

Thomas Heidebrecht & Hannah Sterz geteilter 17. Platz

Tristan Wettich & Anna Wegstein geteilter 24. Platz

HGR D Latein 17.04.2022 (43 Paare)

Lorenz Kollmann & Julia Diana Grigat geteilter 33. Platz

HGR D Latein 18.04.2022 (35 Paare)

Lorenz Kollmann & Julia Diana Grigat geteilter 27. Platz

Brunner/Amend an der Ostsee erfolgreich

Das Osterwochenende nutzten Wolfgang Brunner &Simone Amend um am Tanzturnier „Die Ostsee tanzt“ in Holm teilzunehmen.
Die weite Anreise lohnte sich auf jeden Fall, sie gingen zweimal in der SEN II A an den Start und belegten am Freitag den 4. Platz, am Sonntag den 1. Platz, beide Male nahmen elf Paare am Turnier teil. Als Sieger tanzten Sie am Sonntag auch in der S-Klasse mit und erreichten das Finale.
Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen.
Wolfgang und Simone brachten einen sehr schönen und außergewöhnlichen Pokal mit nach Hause.

Corona-Regelungen für den Südhessenpokal am 23. & 24. April 2022

Für alle Teilnehmer, Gäste und Offiziele gelten beim Südhessenpokal am 23. und 24. April 2022 die nachfolgenden Corona-Regelungen:

  • Der Zutritt zur Veranstaltung wird nur mit einem gültigen negativen zertifizierten Bürger – Schnelltest gestattet. Dieser darf maximal 24 Stunden alt sein. Beim Betreten des Tanzsportzentrums muss das negative Testzertifikat vorgezeigt werden. Ausgenommen hiervon sind Kinder unter 18 Jahren. Testhefte der Schule werden akzeptiert.
  • Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in unseren Räumlichkeiten wird freigestellt aber durch den ausrichtenden Verein ausdrücklich empfohlen.

Eine Testmöglichkeit finden Sie u.a. direkt an unserem Vereinsheim auf dem Parkplatz der Eissporthalle hier. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten und planen Sie entsprechende Zeitpuffer für den Test ein.

Tanzkleider und mehr… Basar

Liebe Tanzsportfreunde,
das TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt veranstaltet am 10. April 2022 von 14.00 bis 17.00 Uhr einen Bazar für Tanzkleider, Schmuck, Haarteile, Trainingskleidung und mehr.
Wenn ihr Interesse habt, dann könnt ihr euch über info@blau-gold-darmstadt.de anmelden.
Für eine bessere Planung bitten wir bei der Anmeldung mitzuteilen, was und wie viele Teile ihr verkaufen möchtet.
Jedes Teil muss mit dem beigefügten Steckbrief bestückt werden. Alles kann am Sonntag bereits ab 13.00 Uhr abgegeben werden.
Bei Kaffee und Kuchen könnt ihr verweilen, stöbern und anprobieren.
Wir freuen uns auf Euch!