Am Hitzewochenende auf dem Parkett

Von den hochsommerlichen Temperaturen am vergangenen Wochenende ließen sich diverse Blau-Gold Paare nicht abhalten, sehr gute Leistungen bei verschiedenen Turnieren zu zeigen.

In Wiesbaden tanzten Christopher Greening / Charlotta Laux in der Hauptgruppe D Standard. Dieses Turnier konnten beide souverän gewinnen und tanzten anschließend noch in der C-Klasse mit. Hier erreichten sie von sieben gestarteten Paaren den 4. Platz.

Christopher Greening und Charlotta Laux siegten beim Turnier in Wiesbaden in der Hauptgruppe D Standard

Ebenfalls gingen in der Hauptgruppe C Standard Hannes Maximilian Hoppe / Linda Burhard an den Start. Sie konnten sich mit fast allen Bestnoten in ihrer Klasse den Sieg sichern.

Hannes Maximilian Hoppe / Linda Burhard ertanzten sich den obersten Treppchenplatz in der Hauptgruppe C Standard

Und auch der Nachwuchs war in Wiesbaden an den Start gegangen. In der Kinder D Latein ertanzten sich Alessandro Giannetto / Lina Schulz einen sehr guten 4. Platz von sieben angetretenen Paaren.

Alessandro Giannetto /  Lina Schulz erreichten Platz 4 bei den Kinder D Latein

Einen weiteren Erfolg meldeten Wolfgang Brunner / Simone Amend von der TBW Trophy aus Frankenthal. In der Senioren II B Standard setze sich das Blau-Gold Paar gegen insgesamt neun Tanzpaare durch und holte sich einen verdienten Sieg.

Wolfgang Brunner / Simone Amend konnten sich bei der TBW Trophy den Sieg in der Senioren II B Standard sichern