Erfolge und Turnierdebüt in Glinde

Am Wochenende vom 18./19. Januar fanden in Glinde bei Hamburg gleich vier Ranglistenturniere statt.

In der Senioren I S Standard feierten Kai Fleischer und Victoria Fehr ihr Turnierdebüt und belegten, nach nur wenigen Wochen gemeinsamer Tanzpartnerschaft, den 15.-16. Platz unter 39 Paaren.

Im Turnier der Senioren III S Standard waren insgesamt 103 Paare angetreten. Super Ergebnisse ertanzten sich gleich zwei Darmstädter Paare: Damian Kukowka und Bettina Weimann tanzten sich bis ins Halbfinale und sicherten sich den 11. Platz. Marek und Dorit Fuchs erreichten die 2. Zwischenrunde und schlossen das Turnier mit einem erfolgreichen 39. Platz ab.