BGC Paare in Weinheim erfolgreich

Am vergangenen Wochenende richtete die TSA der TSG 1862 Weinheim ihr Herbstturnier aus.

In der Hauptgruppe B Latein gingen am Tag der Deutschein Einheit Dennis Popp und Melina Hoppe für unseren Verein an den Start. Sie tanzten sich über zwei Runden bis ins Finale, wo ihre Platzierung erst im Skating entschieden wurde. Leider unterlagen Sie knapp dem Zweitplatzierten und belegten am Ende des Turnieres den Bronze-Rang. Es waren 13 Paare am Start.

Melina und Dennis ertanzten sich den 3. Platz beim Herbstturnier in Weinheim.

Mit Elia Guliono und Ilenia Gulion konnte ein weiteres Paar den Einzug ins Finale feiern. Im Turnier der Kinder D Latein sicherte sich das BGC Paar den 4. Platz von 15 angetretenen Paaren und trat im nachfolgenden Turnier der Junioren I D Latein erneut an. Hier verpassten sie als Anschlusspaar nur knapp den Einzug ins Finale. Diesen konnten sich dafür Alessandro Gianetto und Lina Schulz sichern. Das Paar belegte unter 15 angetretenen am Ende Platz 2 und konnte dem Siegerpaar noch einige Einsen abluchsen.

Im Turnier der Hauptgruppe D Latein waren zudem Justin Rojahn und Liliane Simone Hack angetreten. Sie tanzten sich bis ins Finale und belegten dort den 6. Platz. Im gleichen Turnier kamen das BGC Paar Maximilian und Tatjana Weiß auf einen geteilten 10. Platz.