Landesmeisterschaft der Senioren III und IV in Rödermark

Am vergangenen Sonntag fanden in Rödermark die ersten Landesmeisterschaften nach der Sommerpause statt. Der TanzSportClub Rödermark hatte für die Senioren der Klassen IV D und C sowie III D-S wieder für ein sehr gutes Ambiente gesorgt. Mit um die Meistertitel kämpften in verschiedenen Klassen vier Paare unseres Vereins.

Besonders erfolgreich war der Tag für unser Paar Dieter Lasser & Christine Kechler. Sie gingen in der Senioren III B Standard aufs Parkett und sicherten sich den Titel des Vizemeisters unter 12 angetretenen Paaren.

Christine und Dieter wurden Vizemeister in der Senioren III B Standard. Foto: HTV

In der Senioren III C Standard Peter Tanke & Karin Becker an den Start. Sie tanzten sich bis in die Zwischenrunde und belegten den 12. Platz. Olafer Nasert & Dr. Martina Lasser gingen anschließend in der A Klasse an den Start. Im mit 15 Paaren sehr gut besetzte Feld ertanzte sich das BGC Paar in der Zwischenrunde Platz 9.

Ein ebenfalls hervorragend und hochklassig besetztes Starterfeld bot das Highlight des Tages, die Landesmeisterschaft der Senioren III S Standard. 17 Paare waren hier angetreten, eines davon Marek und Dorit Fuchs vom BGC, die sich ebenfalls bis in die Zwischenrunde tanzten und dort einen geteilten 10. Platz belegten.

Marek und Dorit Fuchs bei der LM der Senioren III S Standard.