Kukowka / Weimann im Semifinale des Deutschlandpokals Senioren III S Standard

Das Blau-Gold Paar Damian Kukowka und Bettina Weimann waren am Samstag nach Glinde bei Hamburg zum Deutschlandpokal der Senioren III S Standard gereist. Ihnen taten es insgesamt 113 Paare gleich. Damit war das Turnier das am stärksten besetzte Feld in einer deutschen Konkurrenz in diesem Jahr.

Nach einer souveränen Vorrunde mit 34 Kreuzen konnten Damian und Bettina in der 1. Zwischenrunde noch einen drauflegen und mit allen 35 möglichen Kreuzen in die dritte Runde einziehen. Auch hier tanzen sie weiterhin sehr gut und qualifizierten sich für die 4. Runde, das Semifinale. In diesem fehlten ihnen lediglich 5 Kreuze zum Einzug in das stark besetzte Finale des Deutschlandpokals. Am Ende lagen Damian und Bettina auf einem hervorragenden 9. Platz. Damit waren sie das zweitbeste hessische Paar im starken Feld der Senioren III S.

Das Ergebnis finden Sie hier: http://www.hatv.de/wrapper/0-dp_sen3sstd/index.htm