Bonner Sommerpokal erfolgreich für BGC Paare

Am Wochenende des 18. und 19. August 2018 lud der Tanzsportclub Royal Bonn gemeinsam mit dem TSC Blau-Gold-Rondo Bonn zum 22. Bonner Sommerpokal. Auf den insgesamt vier Flächen gingen auch mehrere Paare vom Tanzsportzentrum Blau-Gold Casino Darmstadt an den Start.

Besonders erfolgreich verlief das Turnier der Senioren III S Standard für Damian Kukowka und Bettina Weimann, die mit 23 von 25 möglichen Einsen souverän das Turnier gewannen und sich sehr über den Sieg freuten.

Einen zweiten Platz in der Hauptgruppe D Standard und damit die letzte Platzierung zum Aufstieg in die C-Klasse konnten am Samstag Manuel Brack und Katrin Hrubesch in Bonn ertanzen. Sie traten in einem Feld von 15 Paaren an.

Im gleichen Turnier belegten Hannes Maximilian Hoppe und Linda Burhard den 9. Platz.

Am Sonntag ging zudem das neue Darmstädter Paar Christopher Greening und Clara Antonia Hofmann in der Hauptgruppe D Standard und D Latein an den Start. Sie belegten in beiden Turnieren einen geteilten 11.-12. Platz.

 

Fotos: Privat / TSC Blau-Gold-Rondo Bonn e.V.