2 Hessenmeistertitel im Rock’n’Roll für Darmstadt

Am 13.04.2019 fuhren Lena Sitzler und Dennis Böx sowie Manja Mörl und Bastian Scholz nach Saarlouis (Cadillac Kings, TSV Ford Steinrausch) um bei der Süddeutschen Meisterschaft anzutreten, bei der gleichzeitig die Landesmeisterschaft Hessen und Landesmeisterschaft Saarland stattfanden. Dieses Kombi-Turnier bildete den Abschluss der Südcup-Turniere und zählt doppelt für die Ranglisten Wertung.

Da an diesem Wochenende parallel kein Nordcup-Turnier stattfand, war das Feld gut und stark mit Paaren aus ganz Deutschland besetzt. Auch einige Paare aus der Schweiz waren am Start.
Lena Sitzler und Dennis Böx erkämpften sich mit einer fehlerfreien Runde den Hessenmeistertitel der C-Klasse und landeten bei der Süddeutschen Meisterschaft in der Gesamtwertung auf Platz 10. Somit können sie ihre erste gemeinsame Saison mit einem 12. Platz in der Süddeutschen Rangliste abschließen.
Manja Mörl und Bastian Scholz ertanzten sich in der Hessischen Wertung der B-Klasse ebenfalls den Titel des Hessenmeisters. In der Gesamtwertung erreichten sie Platz 12. Die beiden schließen die Saison mit einem 10. Platz in der Süddeutschen Rangliste ab.