Aktuelles vom Blau-Gold Casino Darmstadt

Rock'n'Roll Turnierserie erfolgreich gestartet

Am Samstag, den 10.11., ging es für unsere Rock'n'Roller Bastian Scholz und Manja Mörl in die neue Saison. Im ersten Turnier der Südcup Serie in Böblingen ertanzten sie sich einen guten vierten Platz und sammelten die ersten Punkte für die Rangliste.

Am 17.11. ging es in Ostfildern mit der Turnierserie direkt weiter. Dort schafften sie es auf das Treppchen, auf den 3. Platz.

Weiterlesen ...

Die Sensation in Braunschweig

Bei der Deutschen Meisterschaft der Formationen in Braunschweig am 10.11. hat das A-Team der Standardformation Blau-Gold Casino Darmstadt eine kleine Sensation geschafft: Obwohl das Team erst frisch in den Kreis der antretenden Mannschaften aus der 1. Bundesliga aufgestiegen ist, tanzten sich die acht Paare vor großem Publikum direkt bis in die Zwischenrunde. Mit neuer Choreographie und Musik zum Thema "Final Fantasy" ertanzten sie sich den sechsten von…

Weiterlesen ...

Erfolgreich in Dresden und Bielefeld

In Dresden, bei den Saxonian Dance Classics, gingen Klaus Bechtold und Jutta Wießmann zum ersten Mal für Darmstadt an den Start. Das Paar, das erst seit März zusammen tanzt, konnte sich im WDSF Turnier der Sen III Standard direkt ein super Ergebnis ertanzen: Sie erreichten den 15. Platz von insgesamt 94 Paaren.

Ebenfalls in Dresden waren Marek und Dorit Fuchs beim WDSF Turnier der Sen II Standard dabei. Sie tanzten sich in die dritte…

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Einstimmung vor der neuen RnR-Saison

Am Samstag, den 3.11. ging es für Manja Mörl und Bastian Scholz in den hohen Norden nach Hamburg.

Diese Landesmeisterschaft im Rock'n'Roll gehört zur Nordserie und konnte somit gut als Testlauf für die anstehenden Südcup Turniere genutzt werden. Die eigene Bilanz des Leistungsstandes war für die beiden sehr zufriedenstellend:
"Unsere persönlichen Ziele, unser Programm durchtanzen, mit sauberen Akrobatiken und Ausdruck, haben wir umgesetzt…

Weiterlesen ...

Hessische Landesmeisterschaft erfolgreich für Blau-Gold

Am vergangenen Wochenende war das Tanzsportzentrum Blau-Gold Casino Darmstadt e.V. Ausrichter der letzten Hessischen Landesmeisterschaft in diesem Jahr. Insgesamt standen 9 Entscheidungen auf dem Plan. Eigentlich sollten es 10 sein, doch die Senioren II D Standard kam leider aufgrund zu weniger Meldungen nicht zustande.

In einigen Turnieren waren auch Paare des BGC am Start. So konnten den Turniersieg und damit auch den Meistertitel Fabian Tomaschko und

Weiterlesen ...

Hessische Landesmeisterschaften in Darmstadt

Am Sonntag, dem 28. Oktober richtet das Tanzsportzentrum Blau-Gold Casino Darmstadt für den Hessischen Tanzsportverband die letzten Hessischen Meisterschaften im Jahr 2018 aus. Zehn Entscheidungen stehen auf dem Programm.

Aufgrund der vorliegenden Startmeldungen wird folgender Zeitplan festgelegt:

10.00 Uhr Hgr. II B Standard
10.45 Uhr Hgr. II A Standard
11.30 Uhr Hgr. II S Standard
12.15 Uhr Hgr. II B Latein
13.00 Uhr Hgr. II A Latein
13.45…

Weiterlesen ...

Viertelfinale in den Niederlanden

Am Freitag waren Marek und Dorit Fuchs in Almere, Niederlande beim Rembrandt Cup der Holland Masters zu Gast. Dort ertanzten sie sich im Open Senior II Standard unter 43 Paaren ins Viertelfinale auf den 20.Platz. Damit waren sie das fünftbeste deutsche Paar.

Weiterlesen ...

Neue "Hüpf-Kinder" ab 6 Jahre gesucht

Die Rock'n'Roll-Minimäuse suchen für ihre Tanzgruppe neue Kinder ab 6 Jahre, die sich gerne bewegen, gerne hüpfen und fetzige Musik mögen.

Trainiert wird immer montags von 17.30 bis 18.30 Uhr im Tanzsportzentrum an der Alsfelder Straße, direkt hinter der Eissporthalle. Der Einstieg ist jederzeit möglich und bis zu vier Wochen kostenlos.

Turnschuhe einpacken und vorbei kommen!

Weiterlesen ...

2 Aufstiege in die C-Klasse und 2 Siege in Mainhattan und Reilingen

Am Wochenende des 6./7.10. fanden gleich zwei größere Turniere zeitgleich statt.
 

In Frankfurt konnte bei den Mainhattan Dance Days ein Doppelaufstieg in die HGR C gefeiert werden.
Am Samstag erreichten Christian Peters und Marianne Buhl in der HGR D Std unter 10 Paaren den 2. Platz, während ihre Vereinskollegen Hannes Hoppe und Linda Burhard nur knapp hinter ihnen auf dem 3. Platz landeten. Am Sonntag…

Weiterlesen ...

Kukowka / Weimann im Semifinale des Deutschlandpokals Senioren III S Standard

Das Blau-Gold Paar Damian Kukowka und Bettina Weimann waren am Samstag nach Glinde bei Hamburg zum Deutschlandpokal der Senioren III S Standard gereist. Ihnen taten es insgesamt 113 Paare gleich. Damit war das Turnier das am stärksten besetzte Feld in einer deutschen Konkurrenz in diesem Jahr.

Nach einer souveränen Vorrunde mit 34 Kreuzen konnten Damian und Bettina in der 1. Zwischenrunde noch einen drauflegen und mit allen 35 möglichen Kreuzen in die dritte Runde einziehen. Auch hier…

Weiterlesen ...